• Alle Bestellungen bis 24.12.2019 mit verlängertem Rückgaberecht bis zum 15.01.2020.

Vom Abschlag bis zum Putt - mein persönlicher Weg zum Golfspieler

Vom Abschlag bis zum Putt -
mein persönlicher Weg zum Golfspieler

Ich bin 30 Jahre alt und kannte Golf bisher nur aus dem Fernsehen. Trotzdem habe ich mir in den Kopf gesetzt, Golfspielen zu lernen und beschreibe in diesem Blog meinen ganzen persönlichen (Leidens-)Weg. Von der ersten Idee, bis hin zur bestandenen Platzreife - und darüber hinaus!

Dieser Blog richtet sich an Jung und Alt, an SIE und IHN, an Golfanfänger, Fortgeschrittene und die, die es einmal werden wollen. Er dreht sich um Vorurteile und Klischees, um kleine und große Herausforderungen, um Ängste und Hoffnungen. Er soll Mut machen, Ideen geben und einfach die Lust am Golfen wecken.

Folge 1 - Von Klischees und einer neuen Herausforderung

Von Klischees und einer neuen Herausforderung
Vorurteile und Halbwissen prägen meine ersten Berührungspunkte mit dem Golfsport. Aber ist da vielleicht noch mehr? Entsprechen meine Vorstellungen wirklich dem, was Golf eigentlich ausmacht? Meine Neugier bringt mich dazu näher hinzusehen und alles, was ich bisher zu wissen glaubte, kritisch zu hinterfragen. Die Faszination ist geweckt und eine neue Herausforderung geboren.

Zum Artikel >>>

Folge 2 - Probieren geht über Studieren!

Probieren geht über Studieren! Muss man Golf einmal gespielt haben, um Golf richtig zu verstehen? Ja, natürlich! Doch wie gelingt der Einstieg? Magazine, Artikel und Berichte zu lesen reicht mir einfach nicht mehr aus. Ich will ausprobieren wie es ist und will endlich Golfluft schnappen. Ich brauche kein professionelles Training, vielmehr einen Freund, der mir mit Rat und Tat zur Seite steht.

Zum Artikel >>>

Folge 3 - Mein erster Ausflug zum Golfplatz … (Teil 1)

Mein erster Ausflug zum Golfplatz …
So schnell kann es gehen. Gerade steckte meine Nase noch tief in Golfmagazinen und schon habe ich zum ersten Mal einen Schläger in der Hand. Ich lerne die Grundlagen des Goflspiels und mache meine ersten „Gehversuche“ auf der Driving Range. Das Repertoire reicht dabei von grausigen Querschlägern bis zu ein paar doch recht ansehnlich gespielten Bällen.

Zum Artikel >>>

Folge 4 - Mein erster Ausflug zum Golfplatz … (Teil 2)

Mein erster Ausflug zum Golfplatz …
Ich habe mich gerade an die Bewegungsabläufe beim Abschlag gewöhnt, da geht es auch schon weiter. Putten auf dem Putting Green! Das ist doch wie Mini-Golf? Das schaffe ich mit Links.
… Oder doch nicht? Mein erster Versuch geht gnadenlos daneben und erntet bloß ein müdes Lächeln. Die darauffolgenden sind dagegen schon deutlich besser.

Zum Artikel >>>

Folge 5 - Meine Premiere auf dem Platz … (Teil 1)

Meine Premiere auf dem Platz …
Übungseinheiten auf der Driving Range und dem Putting Green sind chön und gut, ein Spielchen unter Freunden auf dem öffentlichen Kurzplatz fühlt sich dann aber doch mehr nach Golf an. Und was soll schon schiefgehen? Von richtig vermasselten Abschlägen unter Beobachtung und tiefen Kratern in der Abschlagsfläche.

Zum Artikel >>>

Folge 6 - Meine Premiere auf dem Platz … (Teil 2)

Meine Premiere auf dem Platz …
Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Gerade unter Druck läuft nicht immer alles rund. Und doch gibt es Grund zur Freude: Der Trend lässt eindeutig auf Kategorie „Naturtalent“ schließen. Zwar gibt es noch einige völlig missratene Schläge, doch auch viele gute. Das macht Mut und motiviert zum Weitermachen.

Zum Artikel >>>

Folge 7 - Endlich. Jetzt kann’s losgehen

Endlich. Jetzt kann’s losgehen
Meine bisherigen Berührungspunkte mit dem Golfsport machen eindeutig Lust auf mehr. Nächster Schritt: Schnupperkurs. Doch welcher Golfclub hat das richtige Angebot für mich? Leihschläger und ein Ballkontingent sind Standard - doch ist das mein Anspruch oder bekomme ich nicht irgendwo noch mehr als „nur“ Standard?

Zum Artikel >>>

Folge 8 - Schnupperkurs (Teil 1)

Schnupperkurs (Teil 1)
Golf von A bis Z im Schnelldurchlauf durch einen echten Golf-Pro. Der Golflehrer nimmt mich an die Hand und zeigt mir detailverliebt jede Kleinigkeit, auf die es beim Golfschwung ankommt. Hier ein bestimmtes „mehr Spannung“ und da ein „Wie stehst du zum Ball?“ - der Drill zeigt Wirkung. Mein Schwung wird immer ansehnlicher.

Zum Artikel >>>

Folge 9 - Schnupperkurs (Teil 2)

Schnupperkurs (Teil 2)
12 Stunden Golfunterricht unter der Anleitung eines Golf-Pros und 500 gespielte Rangebälle später bleiben jede Menge spannende Erfahrungen und Blasen an meinen Händen zurück. Kleinere Nachlässigkeiten bei den „Hausaufgaben“ bleiben nicht verborgen und trotzdem geht es weiter mit Einheiten zum Pitchen und Chippen.

Zum Artikel >>>

Folge 10 - Platzreife? Platzerlaubnis? Was?

Platzreife? Platzerlaubnis? Was?
Und jetzt die Platzreife machen? Oder die Platzerlaubnis? Oder die Spielerlaubnis? … Jeder Golfclub nennt es, wie er möchte. Gibt es auch Unterschiede oder sind das alles nur Synonyme für ein und dasselbe? Ich verschaffe mir einen Überblick und entscheide mich für einen Kurs, der mir endlich das Spielen auf einem ausgewachsenen Golfplatz ermöglichen soll.

Zum Artikel >>>

Folge 11 - Golfspielen im Winter

Golfspielen im Winter
In den Wintermonaten kann Golf im Freien Spaß machen - oder auch nicht. Warme, dicke Kleidung ist keine Garantie für einen angenehmen Ausflug zum Golfplatz. Doch Alternativen zum Frieren gibt es genug, sodass ich über den Winter nicht auf das Golfspielen verzichten muss. Gerade für mich als Anfänger ist es sicher wichtig gerade jetzt am Ball zu bleiben.

Zum Artikel >>>

Folge 12 - Die Vorbereitungen zur Platzreife laufen

Die Vorbereitungen zur Platzreife laufen
Die „DGV-Platzreife“ besteht aus Praxis- und Theorieprüfung - so weit, so klar. Oder nicht? Was bedeutet das eigentlich? Meine Vorbereitungen auf die Prüfung beginnen mit der Sondierung der Lage. Welche Prüfungen erwarten mich? Wie kann ich mich adäquat darauf vorbereiten? Welche Unterlagen gibt es?

Zum Artikel >>>

Folge 13 - Mein erstes eigenes Golfset

Mein erstes eigenes Golfset
Ein Golfset ist schnell bestellt. Anstatt auf die persönliche Beratung im Geschäft setze ich auf einen guten Preis und ansprechendes Design. Die passenden Golfschläger sind da schnell gefunden und bestellt. Nach dem Auspacken kann ich es kaum abwarten…

Zum Artikel >>>

Merken