Golf Driver

Driver
42 Produkte
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Titleist Titleist
Titleist TS1 Driver, Herren Rechtshand
Titleist TS1 Driver, Herren Rechtshand Artikel-Nr.: 220206001
Statt: 549,00 € * Jetzt nur: 499,00 € *
Mizuno Mizuno
Mizuno ST190G Driver, Herren Rechtshand
Mizuno ST190G Driver, Herren Rechtshand Artikel-Nr.: 020203041
Statt: 499,00 € * Jetzt nur: 399,00 € *
Mizuno Mizuno
Mizuno ST190 Driver, Damen Rechtshand
Mizuno ST190 Driver, Damen Rechtshand Artikel-Nr.: 020203031
Statt: 449,00 € * Jetzt nur: 379,00 € *
Mizuno Mizuno
Mizuno ST190 Driver, Herren Rechtshand
Mizuno ST190 Driver, Herren Rechtshand Artikel-Nr.: 020203001
Statt: 449,00 € * Jetzt nur: 379,00 € *
Wilson Staff Wilson Staff
Wilson Staff D7 Driver, Herren Rechtshand
Wilson Staff D7 Driver, Herren Rechtshand Artikel-Nr.: 010206901
Statt: 299,90 € * Jetzt nur: 239,00 € *
Wilson Staff Wilson Staff
Wilson Staff D7 Driver, Herren Linkshand
Wilson Staff D7 Driver, Herren Linkshand Artikel-Nr.: 010206931
Statt: 299,90 € * Jetzt nur: 239,00 € *
Wilson Staff Wilson Staff
Wilson Staff D7 Driver, Damen Rechtshand
Wilson Staff D7 Driver, Damen Rechtshand Artikel-Nr.: 010206941
Statt: 299,90 € * Jetzt nur: 239,00 € *
Taylor Made Golf Taylor Made Golf
Taylor Made M5 Driver, Herren Linkshand
Taylor Made M5 Driver, Herren Linkshand Artikel-Nr.: 1030208631
Statt: 599,00 € * Jetzt nur: 499,00 € *
Taylor Made Golf Taylor Made Golf
Taylor Made M5 Driver, Herren Rechtshand
Taylor Made M5 Driver, Herren Rechtshand Artikel-Nr.: 1030208601
Statt: 599,00 € * Jetzt nur: ab 449,00 € *
Taylor Made Golf Taylor Made Golf
Taylor Made M6 Driver, Herren Linkshand
Taylor Made M6 Driver, Herren Linkshand Artikel-Nr.: 1030208242
Statt: 529,00 € * Jetzt nur: 439,00 € *
Taylor Made Golf Taylor Made Golf
Taylor Made M6 Driver, Damen Rechtshand
Taylor Made M6 Driver, Damen Rechtshand Artikel-Nr.: 1030208261
Statt: 529,00 € * Jetzt nur: 455,00 € *
Taylor Made Golf Taylor Made Golf
Taylor Made M6 Driver, Herren Rechtshand
Taylor Made M6 Driver, Herren Rechtshand Artikel-Nr.: 1030208201
Statt: 529,00 € * Jetzt nur: 455,00 € *
Titleist Titleist
Titleist TS3 Driver, Herren Linkshand
Titleist TS3 Driver, Herren Linkshand Artikel-Nr.: 220202351
Statt: 549,00 € * Jetzt nur: 466,00 € *
Titleist Titleist
Titleist TS3 Driver, Herren Rechtshand
Titleist TS3 Driver, Herren Rechtshand Artikel-Nr.: 220202201
Statt: 549,00 € * Jetzt nur: 466,00 € *
Titleist Titleist
Titleist TS2 Driver, Damen Rechtshand
Titleist TS2 Driver, Damen Rechtshand Artikel-Nr.: 220202091
Statt: 549,00 € * Jetzt nur: 466,00 € *
Titleist Titleist
Titleist TS2 Driver, Herren Rechtshand
Titleist TS2 Driver, Herren Rechtshand Artikel-Nr.: 220202001
Statt: 549,00 € * Jetzt nur: 466,00 € *
1 von 2

Golf Driver

Sicherlich die spektakulärsten, weil weitesten Schläge erzielt man im Golfsport mit dem Driver. Mit etwas Übung wird das Holz 1, wie der Driver auch genannt wird zur unerlässlichen Option für besonders lange Schläge vom Tee.

Aufbau eines Golf Drivers

Auffällig ist beim Golf Driver der besonders lange Schaft, weist doch der Driver bei diesem die größte Länge von allen Golfschlägern auf. Der lange Schaft stellt auch einen der Hauptgründe für die große Schlagweite mit einem Driver dar.
Der zweite, wichtige Bestandteil beim Driver ist der große Schlägerkopf. Hier werden mehrere Voraussetzungen für die maximale Schlagweite geschaffen. Das Gewicht wird im Schlägerkopf zumeist sehr tief und weit hinter der Schlagfläche positioniert, um einen möglichst hohen Abflugwinkel mit viel Energie zu erzeugen. Zudem sorgt die große Schlagfläche beim Golf Driver für eine möglichst große Treffefläche für den Golfball

Driver Preiskategorien

Golf Driver sind für jede Spielstärke und auch in allen Preiskategorien erhältlich. Günstige Driver beginnen bereits bei Preisen unter 100 Euro. Diese Modelle richten sich hauptsächlich an Einsteiger, die sich zunächst mit dem Golf Driver vertraut machen müssen. Im mittleren Preisbereich, bis etwa 300 Euro finden sich Driver, deren Konstruktion den meisten Golfspielern zum Vorteil gereicht. Diese Driver sind auf maximale Länge und Fehlertoleranz ausgelegt. Durch die Wahl des passenden Loft und Schaftlex lässt sich bei diesen Modellen eine gute Anpassung an den Golfspieler und seine Schwungcharakteristik erzeugen.
Im oberen Preisbereich über 300 Euro zeigen die Hersteller beim Driver, was ihre Ingenieure zu leisten im Stande sind. Hochwertigste Materialien wie Titan oder Carbon im Schlägerkopf werden mit aufwändigen Technologien kombiniert, um beim Driver die maximale Distanz bei gleichzeitig optimaler Flugbahn zu erzeugen. Driver in dieser Preisklasse sind wahre High End Produkte, die vom Golfer allerdings auch einen präzisen Schwung und die Bereitschaft und Zeit erfordern, den Driver optimal einzustellen und so nahezu perfekte Ergebnisse zu erzielen.

Der Golf Driver Schwung

Der Golfschwung mit einem Golf Driver ist von allen Golfschlägern am flachsten. Dies ist dem langen Schaft des Drivers geschuldet. Dadurch steht der Spieler beim Schlag mit dem Driver auch am weitesten vom Golfball entfernt. Diese Distanz führt prinzipiell zu einer geringeren Präzision beim Treffen des Golfballs. Ein Driver weist auch aus diesem Grund eine große Schlagfläche auf. Dies kompensiert die reduzierte Präzision mit etwas mehr Fehertoleranz.
Der lange, relativ leichte Schaft beim Driver beschleunigt während des Schwungs den Schlägerkopf maximal. Häufig wird die Schlägerkopfbeschwindigkeit noch durch einen Peitscheneffekt des Schaftes gesteigert. Trifft dann der große Schlägerkopf des Golf Driver auf den Golfball, wird dieser mit maximaler Energie vom Tee befördert.

Sicherlich die spektakulärsten, weil weitesten Schläge erzielt man im Golfsport mit dem Driver. Mit etwas Übung wird das Holz 1, wie der Driver auch genannt wird zur unerlässlichen Option... mehr erfahren »
Fenster schließen
Golf Driver

Sicherlich die spektakulärsten, weil weitesten Schläge erzielt man im Golfsport mit dem Driver. Mit etwas Übung wird das Holz 1, wie der Driver auch genannt wird zur unerlässlichen Option für besonders lange Schläge vom Tee.

Aufbau eines Golf Drivers

Auffällig ist beim Golf Driver der besonders lange Schaft, weist doch der Driver bei diesem die größte Länge von allen Golfschlägern auf. Der lange Schaft stellt auch einen der Hauptgründe für die große Schlagweite mit einem Driver dar.
Der zweite, wichtige Bestandteil beim Driver ist der große Schlägerkopf. Hier werden mehrere Voraussetzungen für die maximale Schlagweite geschaffen. Das Gewicht wird im Schlägerkopf zumeist sehr tief und weit hinter der Schlagfläche positioniert, um einen möglichst hohen Abflugwinkel mit viel Energie zu erzeugen. Zudem sorgt die große Schlagfläche beim Golf Driver für eine möglichst große Treffefläche für den Golfball

Driver Preiskategorien

Golf Driver sind für jede Spielstärke und auch in allen Preiskategorien erhältlich. Günstige Driver beginnen bereits bei Preisen unter 100 Euro. Diese Modelle richten sich hauptsächlich an Einsteiger, die sich zunächst mit dem Golf Driver vertraut machen müssen. Im mittleren Preisbereich, bis etwa 300 Euro finden sich Driver, deren Konstruktion den meisten Golfspielern zum Vorteil gereicht. Diese Driver sind auf maximale Länge und Fehlertoleranz ausgelegt. Durch die Wahl des passenden Loft und Schaftlex lässt sich bei diesen Modellen eine gute Anpassung an den Golfspieler und seine Schwungcharakteristik erzeugen.
Im oberen Preisbereich über 300 Euro zeigen die Hersteller beim Driver, was ihre Ingenieure zu leisten im Stande sind. Hochwertigste Materialien wie Titan oder Carbon im Schlägerkopf werden mit aufwändigen Technologien kombiniert, um beim Driver die maximale Distanz bei gleichzeitig optimaler Flugbahn zu erzeugen. Driver in dieser Preisklasse sind wahre High End Produkte, die vom Golfer allerdings auch einen präzisen Schwung und die Bereitschaft und Zeit erfordern, den Driver optimal einzustellen und so nahezu perfekte Ergebnisse zu erzielen.

Der Golf Driver Schwung

Der Golfschwung mit einem Golf Driver ist von allen Golfschlägern am flachsten. Dies ist dem langen Schaft des Drivers geschuldet. Dadurch steht der Spieler beim Schlag mit dem Driver auch am weitesten vom Golfball entfernt. Diese Distanz führt prinzipiell zu einer geringeren Präzision beim Treffen des Golfballs. Ein Driver weist auch aus diesem Grund eine große Schlagfläche auf. Dies kompensiert die reduzierte Präzision mit etwas mehr Fehertoleranz.
Der lange, relativ leichte Schaft beim Driver beschleunigt während des Schwungs den Schlägerkopf maximal. Häufig wird die Schlägerkopfbeschwindigkeit noch durch einen Peitscheneffekt des Schaftes gesteigert. Trifft dann der große Schlägerkopf des Golf Driver auf den Golfball, wird dieser mit maximaler Energie vom Tee befördert.

Zuletzt angesehen